Twitter @Glemshexen

  • Jetzt schon vormerken: Die Ditzinger Glemshexen haben einen Stand auf dem Hafenscherbenfest in Ditzingen. #fasnet #ditzingen
    (14.07.2015)

  • Neuvorstellung der Ditzinger Glemshexen findet am 22.05. um 19:00 Uhr im Musikerheim Ditzingen statt. Mehr Infos auf der Webseite. #fasnet
    (11.05.2015)

  • Auf unserer Homepage findet ihr neue Bilder der aktuellen Fasnet. http://t.co/Jp6HVnK0rt
    (21.01.2015)

  • Erinnerung! Morgen findet das Maskenabstauben um 18 Uhr auf dem Ditzinger Laien statt. Schaut doch einfach vorbei. #fasnet
    (05.01.2015)

38. Ditzinger Weihnachtsmarkt

26.11.2014 08:47

Am 6./7. Dezember 2014 ist es endlich wieder soweit: In den Straßen Ditzingens kehrt Adventstreiben und Weihnachtsstimmung mit dem 38. Ditzinger Weihnachtsmarkt ein! Auch wir Glemshexen sind natürlich wie jedes Jahr in der Marktstraße zu finden. Neben unserem gewohnt guten Lemberger Glühwein, Punsch und der "Heißen Hexe" werden wir Sie auch dieses Mal wieder mit unseren schmackhaften Dinnede frisch aus dem Holzofen verwöhnen. Ob herzhaft mit Speck und Zwiebeln oder vegetarisch mit Kartoffeln und Käse - bei uns kommt jeder auf seine kulinarischen Kosten! Kommen Sie vorbei und genießen Sie an unserem Hexenhäuschen bei einer Tasse Glühwein und einem frischen Dinnede das zweite Adventswochenende. Die Ditzinger Glemshexen freuen sich auf Ihren Besuch!

Halloween mit den Ditzinger Glemshexen

13.11.2014 21:45

Kinder schnitzten voller Begeisterung und mit einem breiten Grinsen gruselige Gesichter in unförmige große Kürbisse – das konnte nur eins bedeuten: „Bald ist Halloween!“. Knapp eine Woche später verwandelten sich die Kinder dann in kleine freche Hexen, furchteinflößende Vampire und grüne Zombies; und trafen sich alle am Laien in Ditzingen um sich einen leckeren Zaubertrank zu brauen. Zusammen mit Melana und einem unheimlichen Troll stärkten sie sich mit ihrer magischen Flüssigkeit und zogen los um aus den leeren Gassen Ditzingens die Geister auszutreiben. Hungrig und durstig kehrten sie daraufhin von ihrer vollbrachten Tat zurück und belohnten sich zusammen mit all den anderen Halloween-Begeisterten mit ein Paar Saitenwürstchen und Kinderpunsch. Wieder einmal durften wir eine aufregende und gespenstige Nacht erleben. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für dieses schaurige Zusammenkommen und freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr. Ein besonderer Dank geht an den Vodafone Shop Denis Lachner für seine großzügige Süßigkeitenspende.

Mitgliederausflug 2014

06.10.2014 21:54

Am vergangenen Samstag fand bei schönstem Wetter und bester Laune unser diesjähriger Mitgliederausflug statt.

Frühmorgens ging es für uns mit dem Bus Richtung Bad Dürrheim in das Fastnachtsmuseum Narrenschopf, dem größten und zentralen Museum der schwäbisch-alemannischen Fastnacht.

Nach einer kurzen Kaffeepause kamen wir in den Genuss einer interessanten und kurzweiligen Führung durch die rund 1200 qm große Ausstellungsfläche. Die meisten der dort 300 ausgestellten Narrenfiguren sind aus Baden-Württemberg und der Deutschschweiz  und reichen von der Gegenwart zurück bis ins 18. Jahrhundert.

Nach unserem Museumbesuch ging es weiter in das nur wenige Minuten entfernte Blumberg. Dort wurden wir in herrlicher Kulisse am historischen Bahnhof mit kühlen Getränken und einem tollen Buffet bereits erwartet.

Nach dieser Stärkung und strahlendem Sonnenschein konnte es dann endlich losgehen: Eine unvergessliche Fahrt mit der Sauschwänzlebahn von Blumberg nach Weizen. Im Bimmelbahntempo erlebten wir eine Dampfzugfahrt durch das wildromantische Wutachtal, bei der nicht nur die Herzen unserer kleinen Mitglieder höher schlugen.

Besonders aufregend waren dabei die Passagiere in historischen Kostümen wie z.B. auch einem echten Schaffner.

Abschließend ließen wir einen wunderschönen Tag mit vielen unvergesslichen Eindrücken bei einem gemeinsamen Essen ausklingen.

Hexenjugend unterwegs

12.07.2014 13:01

Am Sonntag, den 06. Juli stand unser jährlicher Theaterbesuch im Freilichttheater in Grötzingen an.
Pünktlich um 13.00 Uhr machten wir uns bei super schönem Wetter auf den Weg um
uns dieses Jahr die "Kleine Hexe" von Ottfried Preußler anzuschauen. Es war wie jedes Jahr eine gelungene Vorstellung, bei der wir viel Spaß hatten. Leider war der Nachmittag viel zu schnell
vorbei und so machten wir uns gegen 17.30 Uhr wieder auf den Heimweg. Zum Glück bleibt die Vorfreude auf nächstes Jahr, denn dann ist die Hexenjugend der Ditzinger Glemshexen ganz sicher auch wieder dabei!

Hexennachwuchs gesucht

30.06.2014 20:15

Du möchtest eine Ditzinger Glemshexe werden? Dann hast du jetzt die einmalige Gelegenheit dich vorzustellen:

Du bist interessiert an Schwäbisch-Alemannischer Fasnet und hast Spaß und Freude an Brauchtum und Vereinsarbeit? Verbringst deine Zeit gerne auf Veranstaltungen und bist gesellig? Dann wartet eine Gruppe lustiger Menschen genau auf DICH. Komm einfach am 11.07.2014 um 19.00 Uhr ins Musikerheim Ditzingen und wir können uns in gemütlicher und lockerer Atmosphäre kennen lernen. Zudem bekommst du alle wichtigen Informationen rund um unseren Verein und eine mögliche Mitgliedschaft. 

Weitere Informationen findest du unter www.ditzinger-glemshexen.de

Wir freuen uns darauf dich kennen zu lernen!

Deine Ditzinger Glemshexen

Vatertagsausflug bei den Ditzinger Glemshexen

05.06.2014 21:52

Vater werden ist oft nicht schwer - aber was kommt hinterher?
Ab und zu hat sich Papi eine kleine Abwechslung verdient. Zum Beispiel an Himmelfahrt - dem Vatertag!

Aus diesem Grund machten sich auch unsere Väter und die, die es einmal werden wollen am vergangenen Donnerstag auf zu einer kleinen Vatertagswanderung von Kornwestheim zurück nach Ditzingen.

Da das Wetter zum Glück mitspielte konnten unsere Väter ihren Plan zumindest zum Teil umsetzen, das letzte Stück musste allerdings mit der Bahn zurückgelegt werden. Wie jedes Jahr wurde der Abschluss des Tages auf dem Musikerfest Ditzingen bei einem kühlen Bier und guter Musik gefeiert.

Als nächstes freuen wir uns auf die „Närrischen Highlandgames“ der Freien Narrenzunft Konrwestheim e.V. am 22. Juni 2014. Dort treten in Anlehnung an die Disziplinen der schottischen Highlandgames  Mannschaften, i.d.R. Narrenzünfte aus der näheren Umgebung, gegeneinander an. Und natürlich stellen auch wir, die Ditzinger Glemshexen eine Wettkampfgruppe und freuen uns über jeden anfeuernden Fan!

Hexenrat aktualisiert

03.06.2014 08:21

Die Bilder und Namen in den Bereichen Vorstandschaft und Hexenrat wurden aktualisiert.

Neuvorstellung 2014

30.05.2014 21:43

Du hast Interesse eine Glemshexe zu werden? Ab heute gibt es einen Termin, auf den du hinfiebern kannst.

Am 11. Juli 2014 kannst du dich um 19:00 Uhr im Musikerheim (Ditzingen) vorstellen.

Markiere dir also diesen Termin in deinem Kalender. Bei Fragen kannst du dich gerne an die Vorstandschaft wenden.

Musikerheim Ditzingen

Walpurgisnacht bei den Siebenmühlental Hexen in Musberg

04.05.2014 17:17

Traditionell gilt die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai als die Nacht, in der die Hexen insbesondere auf dem Blocksberg, aber auch an anderen erhöhten Orten ein großes Fest abhalten.

Aus diesem Grund zogen natürlich auch wir, die Ditzinger Glemshexen am vergangenen Mittwoch aus, um die Nacht zum Tag zu machen und in den Mai zu tanzen. Wir folgten einer Einladung unserer Patenhexen aus Musberg, die wie jedes Jahr auf dem Hauberg eine tolle Veranstaltung auf die Beine stellten:

Für ausgelassene Stimmung sorgte die Coverband SOULSHAPES, die den anwesenden Gästen kräftig einheizte. Für das leibliche Wohl wurde ebenfalls ausreichend gesorgt und somit konnten wir bis in die Nacht das Tanzbein schwingen.

Wir danken den Siebenmühlental Hexen für diesen tollen Abend und freuen uns darauf, auch nächstes Jahr wieder mit vielen anderen Hexen auf dem Hauberg zu tanzen!

Von Ditzingen nach Neu Ulm

07.04.2014 20:53

Am Sonntag, den 06.04.2014 fand in Ditzingen der 16. Ditzinger Lebenslauf statt. Natürlich waren auch wir wieder mit dabei als es hieß: Laufen für den guten Zweck.

Mit jung und alt liefen wir eine Strecke von 112,5km. Dies entspricht etwa der Distanz  von Ditzingen nach Neu Ulm.

Wir spendeten die kompletten Einnahmen unserer Weihnachtstombola in Höhe von 200€ für den Mukoviszidose e.V.. Zusätzlich konnten wir über unseren Sponsor Firma Sanitär Wahl aus Stuttgart noch 112,50€ erlaufen. Somit kommen wir auf eine Gesamtspende von 312,50€. Ein großes Dankeschön hierfür gilt den Verantwortlichen der Fa. Sanitär Wahl, für diese tolle Unterstützung.

DIE DITZINGER GLEMSHEXEN SAGEN DANKE !!

Natürlich bedanken wir uns auch bei unseren Läufern, die diese Spende im Schweiße ihres Angesichts erlaufen haben. Es hat uns riesigen Spaß bereitet!

Die Veranstaltung war wie jedes Jahr super. Ein ganz großes Lob hierfür an die Organisatoren. Natürlich werden wir auch im kommenden Jahr wieder dabei sein, wenn es heißt: Laufen für den guten Zweck.

 

Am Samstag, den 12.04.2014 findet ab 13 Uhr unsere Jugendversammlung im Musikerhäusle Ditzingen statt. Direkt im Anschluss geht es mit der Jahreshauptversammlung um 14 Uhr weiter.

Bis bald Eure Ditzinger Glemshexen